2014 Startschuss

Es gab eine Zeit, da hätte ich schwören können, keiner versteht mich und überhaupt sind alle gegen mich und zu allem Überfluss hatte ich Langeweile.

Nicht nur das ... Mein Bruder und ich wollten mit Handpuppen mit meinem Neffen spielen, also suchte ich nach einer Handpuppe. Die waren mir alle zu teuer und auch bei ebay wurde ich nicht fündig. Die, die ich toll fand, waren zu teuer und die anderen waren irgendwie nicht knuffig genug.

Ich recherchierte ... und schaute Videos und fand meine alten Gardinen, Wolle, Knöpfe, Papilotten, Kleber ... So bastelte ich mir kurzerhand ein paar Mitbewohner und kam mir ein bisschen vor wie Tom Hanks mit seinem Ball aber nunja, wie soll ich sagen ... ich hatte Spaß. Und das hielt ich per Video fest. Und so fing alles an.

Ich konnte sein wie ich wollte, meine Mitbewohner fanden mich einfach großartig so wie ich war 😉
Du hast keine Freunde?? Macht nix, mach dir welche, dachte ich so. Und zuhören können die!! Ich sags euch ...

Jemand fragte mich mal "Ist in irgendeiner dieser Puppen was von dir?" Ich sagte voller Inbrunst: "In jeder einzelnen!". Ich konnte Doofes in Lustiges verwandeln, gnadenlos schreckliche Macken meiner liebsten Mitmenschen so lange veralbern bis sie mich gar nicht mehr ärgerten und ich konnte mich selbst herrlich aufs Korn nehmen.